template: single.php
Zurück zu Aktuelles Drucken

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft

Zu Besuch in Vingst

Von links: Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, GAG Vorstandvorsitzender Uwe Eichner und Wolfgang Schaefer (Leiter Häuslichen Pflege SBK)

(30. April 2012) Im Rahmen eines Besuches des Kölner Stadtteils Vingst war die Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen Hannelore Kraft auch zu Gast bei der ambulant betreuten Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz „Vingst Veedel“. Hierbei handelt es sich um ein Projekt der Agentur für Wohnkonzepte in Zusammenarbeit mit der GAG Immobilien AG und den Sozial-Betrieben-Köln.

Derzeit leben in der WG neun pflegebedürftige Menschen in einem gemeinsamen Haushalt zusammen. Diese werden von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der SBK rund um die Uhr unterstützt und betreut.

Uwe Eichner, der Vorstandsvorsitzender der GAG führte gemeinsam mit Monika Schneider (Agentur für Wohnkonzepte) und Wolfgang Schaefer (Leiter Häusliche Pflege SBK) sowie Gerlinde Braun als Vertreterin der Angehörigen, die Delegation durch die Räume der Wohngemeinschaft.

Hannelore Kraft zeigte sich vom ansprechenden Ambiente, vor allem aber von der spürbaren Zufriedenheit der Mieter und Betreuer beeindruckt. Die bei diesem Projekt stattgefundene Zusammenarbeit zwischen Wohnungs- und Pflegewirtschaft bezeichnete die Ministerpräsidentin als richtungweisend.

Weitere Informationen zu der von den SBK ambulant betreuten WG für Menschen mit Demenz „Vingst Veedel“, finden Sie hier…

mehr Meldungen