template: single.php
Zurück zu Aktuelles Drucken

Silberdistel TV

Küchenfilmpremiere

(12. November 2012) Premierenstimmung im Festsaal der SBK: Christiane Beumer, Mitglied des Seniorensenders des Städt. Seniorenzentrum Köln-Riehl, „Silberdistel TV“, zeigte erstmals ihre Dokumentation über die Zentralküche der Sozial-Betriebe-Köln.

Zur Uraufführung waren viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Zentralküche, das Team von der „Silberdistel“ und zahlreiche Bewohnerinnen und Bewohner des SBK-Geländes in Riehl gekommen. Gabriele Patzke, die Leiterin des Städt. Seniorenzentrum Köln-Riehl begrüßte die Zuschauerinnen und Zuschauer und ehrte Frau Beumer vorab schon einmal mit einem Blumenstrauß.

Dass dies nicht zu viele Vorschusslorbeeren waren, bewiesen die darauffolgenden gut 45 Minuten. Detailreich und unter großer Einbeziehung der Beschäftigten zeichnete der Film die täglichen Abläufe in der SBK-Zentralküche nach. Neben Frühstück, Nachmittagssnack und Abendbrot für die Wohnbereiche fertigt diese täglich bis zu 1.800 warme Mahlzeiten für die Bewohnerinnen und Bewohner, die Beschäftigten und auch auswärtige Gäste der SBK.

Nach Film und verdientem Applaus sorgte das Duo „Lenchen und Kunigunde“ mit zum Teil nur mündlich überlieferten „Küchenlieder“ für einen heiteren und zugleich besinnlichen Abschluss dieses gelungenen „Küchennachmittags“ im SBK-Festsaal.

Vom 26. November bis 2. Dezember sendet „Silberdistel TV“ den „Küchenfilm“ in seinem regulären Programm das auf dem SBK-Gelände in Riehl zu empfangen ist. Mehr zu „Silberdistel TV“ finden Sie hier…

mehr Meldungen