template: single.php
Zurück zu Aktuelles Drucken

3. Silver-Gamer-Köln

Spiel und Spaß am Computer

SBK Silver-Gamer-Koeln 2

(4. Oktober 2013) Rund sechs Wochen nach der Kölner „Gamescom“, der weltweit größten Messe für interaktive Spiele, sind auch zahlreiche Seniorinnen und Senioren in die virtuelle (Spiele-)Welt eingetaucht. Gelegenheit hierzu hatten sie auf den „Silver-Gamer-Köln“ die von den Sozial-Betriebe-Köln bereits zum dritten Mal ausgerichtet wurden.

 

In Zusammenarbeit mit dem Spieleratgeber-NRW des ComputerProjekt Köln e.V. und dem Institut zur Förderung von Medienkompetenz Spielraum waren geeignete Computerspiele in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden ausgewählt worden, die – auch ohne Vorkenntnisse – ausprobiert werden konnten. Neugierig testeten die Besucherinnen und Besucher das vielfältige Angebot, unterstützt wurden Sie dabei von Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Neben dem reinen Spielen kam es so bei der Veranstaltung auch zum Austausch der Generationen. Die Seniorinnen und Senioren freuten sich über das Engagement der Jüngeren und diese waren häufig überrascht, wie aufgeschlossen, wissbegierig und experimentierfreudig die Älteren sein können.

Die SBK gehören zu den Pionieren wenn es darum geht Seniorinnen und Senioren mit den sogenannten Neuen Medien vertraut zu machen. Bereits seit 1998 gibt es beispielsweise das Fortbildungsprogramm „EDV ab 55“. Neben Computer- oder Internetkursen werden hier mittlerweile auch Seminare zum Handy oder zur Digitalfotografie angeboten.

Am Riehler SBK-Standort gibt es zudem ein Internetcafé und den PC-Treff „Später Mausklick“. Hier können Interessierte kostenlos surfen, sich austauschen und gezielt Fragen stellen oder sich bei kleineren technischen Problemen kostenlos helfen lassen.

Seit fast 20 Jahren ist mit „Silberdistel TV“ auch der erste „Altenheimsender“ Deutschlands auf dem Riehler SBK-Gelände beheimatet. „Fernsehen von Senioren für Senioren“ lautet das Motte des vielleicht ältesten TV-Teams der Welt.

mehr Meldungen