template: single.php
Zurück zu Aktuelles Drucken

Branchentarifvertrag für die Pflege

BKSB begrüßt Vorstoß

Logo BKSB Die Kommunalen

(21. Januar 2014) Der BKSB begrüßt den Vorstoß der Arbeits- und Sozialminister der Bundesländer zur Stärkung der Tarifvertragssysteme. Dies teilte der Bundesverband der kommunalen Senioren- und Behinderteneinrichtungen in einem Pressestatement mit. Gerade in der Pflegebranche kommt es häufig zu Wettbewerbsverzerrungen, da die Personalkosten einen Großteil der Ausgaben ausmachen und tarifgebundene kommunale Träger deshalb ihre Leistungen teurer anbieten müssen, als die nicht tarifgebundene Konkurrenz.

„Das Signal der Länderminister ist eindeutig: Es müssen endlich gleiche Wettbewerbsbedingungen geschaffen werden. Dies kann nur durch allgemeinverbindliche tarifliche Regelungen erreicht werden, die gleiche Rahmenbedingungen für alle Einrichtungen vorgeben und nicht zuletzt die Attraktivität der Branche für Arbeitnehmer erhöhen.“, so Otto B. Ludorff, Geschäftsführer der Sozial-Betriebe-Köln und Vorsitzender des BKSB.

Das vollständige Pressestatement des BKSB finden Sie hier…

mehr Meldungen