template: single.php
Zurück zu Aktuelles Drucken

Kursangebot des Alzheimer Forums

„Den Helfern helfen“

Ältere Dame betrachtet im Spiegel sich selbst als junge Frau (Montage, Symbolbild des Kölner Alzheimer Forums)

(3. April 2014) Das Leben mit Menschen mit Demenz gestaltet sich oft schwierig. Angehörige werden damit konfrontiert, dass sich die Persönlichkeit ihres an Demenz erkrankten Familienmitgliedes verändert, beziehungsweise, dass sich vorhandene Persönlichkeitsmerkmale verstärken.

Mit „Den Helfern helfen“ bietet das Kölner Alzheimer Forum in Kooperation mit der Barmer GEK Köln ab dem 30. April eine Kursreihe speziell für Angehörige von Menschen mit Demenz an. In insgesamt acht Kurseinheiten sollen die Angehörigen darin unterstützt werden, die Verhaltensauffälligkeiten des Erkrankten zu verstehen und damit umgehen zu können.

Darüber hinaus werden sie über die neurologischen Veränderungen und Entwicklungen im Zusammenhang mit der Demenz ebenso informiert, wie über Behandlungsmöglichkeiten, eine sinnvolle gemeinsame Alltagsgestaltung oder das Procedere der Beantragung einer Pflegestufe. Ziel dieses Kurses ist es, die Kompetenz der Angehörigen im Umgang und im Zusammenleben mit ihrem erkrankten Familienmitglied insgesamt zu stärken.

Die Kurseinheiten finden jeweils mittwochs von 18 bis 20 Uhr im Städt. Seniorenzentrum Köln-Riehl statt. Die Teilnahme ist kostenlos, eine frühzeitige Anmeldung aber notwendig. Persönliche Informationen und Anmeldung unter 0221 777 555 22 oder heike.georg@sbk-koeln.de .

Alle Termine und weitere Details finden Sie hier…

mehr Meldungen