template: single.php
Zurück zu Aktuelles Drucken

Zeitschrift der SBK erschienen

Weihnachts-Echo

(21. Dezember 2015) Pünktlich vor den Feiertagen ist die neue Ausgabe des Echo, die Zeitschrift der Sozial-Betriebe-Köln, erschienen. Ein Schwerpunkt darin ist das Thema Pflege, das in vier ganz unterschiedlichen Artikeln beleuchtet wird.

Darüber hinaus wird über Veranstaltungen und Aktionen der SBK berichtet, die zeigen, wie breit gefächert das Angebot des gemeinnützigen Unternehmens ist. Beispielsweise von der SBK-Karnevalssitzung über eine Graffitiaktion mit Seniorinnen und Senioren bis zum Symposium des Kölner Alzheimer Forums.

Abgerundet wird das Echo wie immer unter anderem mit den SBK-News, den Fitnesstipps  „Training Zuhause“ sowie dem Terminkalender – dieser natürlich mit allen wichtigen Veranstaltungen im ersten Quartal des neuen Jahres.

Auf dem Titel wünscht das Echo allen Leserinnen und Lesern „Friedliche Weihnachten und alle guten Wünsche für 2016“. Otto B. Ludorff greift diesen Gedanken in seinem Vorwort auf „Die Anschläge in Paris, das Attentat auf unsere neue Oberbürgermeisterin Henriette Reker oder die Flüchtlingsproblematik zeigen, wie wichtig es ist, solidarisch zusammenzustehen“, so der SBK-Geschäftsführer.

Ausschnitt des Titelblatts des SBK-Echo 3/2015

 

Das neue Echo wird derzeit an die verschiedenen SBK-Standorte ausgeliefert, online finden Sie es schon jetzt hier…

mehr Meldungen