template: page_uebersicht_kein_teaserbild.php

Menschen mit Behinderung

Die SBK bieten Menschen mit geistiger, körperlicher oder psychischer Behinderung und deren Angehörigen vielfältige Unterstützung und Hilfe an. Diese reichen von unterschiedlichen Wohnformen und Betreuungsangeboten über die Erwerbstätigkeit in unseren Werkstätten und die Assistenz bei der Alltagsbewältigung bis zu attraktiven Freizeitaktivitäten.

Ziel dieses Engagements ist es, für jede/n Einzelne/n ein Höchstmaß an Inklusion zu erreichen, also ihr oder ihm möglichst in allen gesellschaftlichen Bereichen, eine selbstbestimmte und gleichberechtigte Teilhabe zu ermöglichen.

Eine Übersicht der wichtigsten SBK-Angebote für Menschen mit Behinderung und die dazugehörigen Kontaktdaten sind in einem Flyer zusammengestellt, diesen finden Sie hier…

Termine, Meldungen und Berichte rund um die SBK und ihre Einrichtungen – für Menschen mit und ohne Behinderung – finden Sie auf unserem Portal „Aktuelles“…

Wohnen

Ob Behindertenzentrum, Außenwohngruppe oder Wohnprojekt für Frauen – die SBK bieten vielfältige Wohnformen und Betreuungsangebote für Menschen mit Behinderung. Dabei ist eine 24-Stunden-Betreuung genauso gewährleistet, wie der begleitete Übergang zu einem selbstständigeren Leben mit geringerer Betreuung, beispielsweise in Form des Betreuten Wohnens.

mehr

Arbeiten

In insgesamt 16 Fachbereichen bieten die SBK-Werkstätten Menschen mit geistiger Behinderung vielfältige Möglichkeiten zum Einstieg in das Berufsleben. Neben den zwei Hauptstandorten in Bickendorf und Poll sowie ausgelagerten Fachbereichen in Riehl rundet ein umfangreiches Angebot an Betriebsintegrierten Arbeitsplätzen (BiAP) das Leistungsspektrum ab.

mehr

Beratung

Menschen mit Behinderung und deren Angehörigen bieten die Sozial-Betriebe-Köln derzeit drei Unterstützungsangebote an, die zum Teil mit Partnern durchgeführt werden. Dies sind das seB-Forum Köln (Forum für Menschen mit spät erworbener Behinderung), die Beratung zum Persönlichen Budget sowie KoKoBe (Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsangebote).

mehr

Freizeit

In unseren Einrichtungen gehören Aktivitäten rund um die Bereiche Musik, Kunst, Theater oder auch Handwerk und Kochen zum Alltag. Darüber hinaus bieten eine ganze Reihe von Projekten attraktive Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Vom „Café Cultura“ über die Karnevalsgruppe „Kecken Jecken“ bis zu den „Ökologische Nischen“ oder dem ersten integrativen Fan-Club des 1. FC Köln „iFC“.

mehr