template: single-sbk_stellenangebote.php
Zurück zu den Stellenangeboten Drucken

Die Sozial-Betriebe-Köln suchen ab sofort in Teilzeit (19,5 oder 30 Std./Woche) eine / einen

Sozialarbeiter (m/w)

Die SBK gemeinnützige GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Stadt Köln mit insgesamt 14 Standorten sowie einem umfassenden zertifizierten Angebotsspektrum. Im Vordergrund unserer Arbeit stehen die Menschen, die unsere Hilfe und Unterstützung in Anspruch nehmen. Für dieses Ziel engagieren sich unsere 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus verschiedenen Berufsgruppen. Das Städtische Seniorenzentrum Köln-Riehl sucht für den Sozialen Dienst zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sozialarbeiter (m/w)

in Teilzeit im Umfang von 19,5 oder 30 Wochenstunden.

Die Arbeitszeit wird in der 5-Tage-Woche geleistet. Einmal wöchentlich liegt die Arbeitszeit in den Nachmittagsstunden.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die sozialarbeiterische Bearbeitung voll- und teilstationärer Heimunterbringung und der laufenden Angelegenheiten pflegebedürftiger Heimbewohner/innen.

Tätigkeitsschwerpunkte sind:

– Kundenberatung in Angelegenheiten der Heimaufnahme
– Finanzierungs- und Sozialhilfeangelegenheiten (gem. SGB XI u. XII) zur Einnahmesicherung für die Einrichtung
– Zusammenarbeit mit den Trägern der Sozialhilfe
– Zusammenarbeit mit der Pflege- und Rentenversicherung
– Koordinationsaufgaben im Rahmen des Betreuungsrechts
– Beschwerdemanagement für Bewohner/innen der Pflegeheime und deren Angehörige

 
Erwartet werden:

– Abschluss als staatlich anerkannte/r Sozialarbeiter/in oder Hochschulabschluss
   in Sozialer Arbeit oder Abschluss eines gleichwertigen wissenschaftlichen Studiums
– Gutes Fachwissen im Bereich des Sozialhilferechts, kommunikatives Geschick
– Fähigkeit zu ergebnisorientierter Gesprächsführung
– Beratungskompetenz, hohe Belastbarkeit, Kundenfreundlichkeit
– Bereitschaft zu interdisziplinärer Zusammenarbeit besonders mit dem Pflegebereich
– Eigeninitiative, Organisationsgeschick
– Betriebswirtschaftliches Denken
– Gute EDV-Kenntnisse.

Das bieten wir Ihnen:

Freuen Sie sich auf einen sicheren Arbeitsplatz mit ausgezeichneten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten mit anspruchsvollen sowie vielseitigen Aufgaben in einem motivierten Team. Alle Rahmenbedingungen sind attraktiv tarifvertraglich (TVöD) gestaltet – dies schließt auch eine betriebliche Altersversorgung ein. Bei Bedarf erhalten Sie das Jobticket und wir unterstützen mit einem Dienstleistungsangebot zur Kinderbetreuung.

 

Nähere Informationen erhalten Sie bei Frau Steinheuer unter der Telefonnummer 0221 / 77755-523.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 01.12.2017 per E-Mail an bewerbung@sbk-koeln.de.