template: page.php
Zurück

Transparenzberichte

Alle aktuell durchgeführten Qualitätsprüfungen der SBK-Einrichtungen ergaben die Noten „sehr gut“…

Transparenzberichte der SBK-Einrichtungen

Hintergrund

„Kaum etwas im Leben ist so schwierig wie die Entscheidung für eine Pflegeeinrichtung – gleichgültig, ob es um die eigenen Eltern, andere nahe Angehörige oder auch um einen selbst geht. Schwierig vor allem, weil man einen geliebten Menschen in die Obhut anderer, professioneller Pflegepersonen geben muss oder weil man für sich selbst diese Entscheidung treffen muss. Damit Pflegebedürftige und ihre Angehörigen die Qualität verschiedener Einrichtungen vergleichen können, werden die Ergebnisse von Qualitätsprüfungen veröffentlicht.

Noten von „sehr gut“ bis „mangelhaft“, mit denen die Leistungen von Pflegeheimen und ambulanten Pflegediensten bewertet werden, erleichtern die Suche nach qualitativ hochwertiger Pflege. Jetzt können sich Pflegebedürftige, Angehörige und andere Interessierte über gute wie über schlechte Ergebnisse informieren, zwischen den Einrichtungen vergleichen und auf dieser Grundlage entscheiden, mit welcher Einrichtung sie einen Pflege- und Betreuungsvertrag abschließen wollen.

Basis für die Noten sind die Ergebnisse der Qualitätsprüfungen des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK) sowie vergleichbarer Prüfungen. Mit den Prüfungen nach den neuen Prüfgrundlagen (Pflege-Transparenzvereinbarungen) haben die MDK im Juli 2009 begonnen. Die Ergebnisse werden von den Pflegekassen im Internet veröffentlicht.“