template: single-sbk_stellenangebote.php
Zurück zu den Stellenangeboten Drucken

Die Sozial-Betriebe-Köln suchen für Köln-Riehl ab sofort unbefristet in Vollzeit eine / einen

TGA-Ingenieur / Techniker (m/w)

Die SBK Sozial-Betriebe-Köln gemeinnützige GmbH (www.sbk-koeln.de) ist eine Tochtergesellschaft der Stadt Köln mit insgesamt 14 Standorten sowie einem umfassenden zertifizierten Angebotsspektrum. Im Vordergrund unserer Arbeit steht die Bereitstellung von Wohn- und Pflegeangeboten für Seniorinnen und Senioren sowie von vielfältigen Wohn- und Arbeitsangeboten für Menschen mit Behinderung. Dafür engagieren sich unsere mehr als 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus verschiedenen Berufsgruppen.

Für unsere Abteilung Bau/Technik/EDV in Köln-Riehl suchen wir einen

TGA-Ingenieur / Techniker (m/w)

der Fachrichtung Versorgungs- / Elektrotechnik.

Das sind Ihre Aufgaben: 

  • Leitung von Projekten mit überwiegend haustechnischen Arbeiten
  • Vorbereitung, Planung, Durchführung und Abrechnung von kleineren Instandsetzungs-, Um- und Neubaumaßnahmen technischer Anlagen (Leistungsphasen 1–9 der HOAI)
  • Koordination und Controlling von Dienstleistern und externen Fachplanern
  • Das „klassische“ Tagesgeschäft der TGA-Planung in allen Leistungsphasen der HOAI mit der eigenständigen Bearbeitung von Einzel- und Gesamtmaßnahmen eines größeren gemischten Immobilienbestandes

Diese Qualifikation wünschen wir uns von Ihnen: 

  • Abgeschlossenes Studium mit Fachrichtung Versorgungs- / Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Aufgabenstellung
  • Kenntnisse im Baurecht und in der Planung, LV-Erstellung und Abrechnung unter Anwendung der VOB
  • Hohe Kundenorientierung sowie Durchsetzungsvermögen zur Einhaltung der Zielvorgaben (Termine, Budget, Qualität)
  • Fundierte MS-Office Kenntnisse, Kenntnisse in ORCA sind wünschenswert
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Das bieten wir Ihnen: 

  • Einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz bei einer kommunalen Einrichtung
  • Tarifvertraglich geregelte Vertragsbedingungen – z.B. 30 Urlaubstage im Jahr
  • Ausgezeichnete Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Einen wertschätzenden Umgang
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Das Jobticket
  • Ein Dienstleistungsangebot zur Kinderbetreuung

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie gerne die Abteilungsleiterin Frau Martina Minzinger unter der Rufnummer 0221 / 777 55 433 an.

Unsere Vakanz spricht Sie an? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres Gehaltswunsches vorzugsweise online an bewerbung@sbk-koeln.de.

Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail an bewerbung@sbk-koeln.de.