template: single.php
Zurück zu Aktuelles Drucken

Pädagogische Werkstatt

Eröffnung „Tonibunt“

(16. Oktober 2012) Die Pädagogische Werkstatt des Städtischen Behindertenzentrums Köln-Riehl feierte am Samstag die offizielle Eröffnung des Ladenlokals “Tonibunt” in der Hittorfstraße 23 in Köln-Riehl.

Zum einen werden in “Tonibunt” zukünftig die Produkte der Pädagogischen Werkstatt zum Verkauf angeboten, zum anderen entsteht hier eine Kunstwerkstatt für Menschen mit Behinderung.

Ein offenes Werkangebot sowie Kurse für Menschen mit und ohne Behinderung runden das Angebot ab.

“Tonibunt” soll so zu einer Begegnungsstätte werden und zu einer stärkeren Integration der teilnehmenden Menschen mit Behinderung in das gesellschaftliche Leben des Stadtteils Riehl beitragen.

Der Name „Tonibunt“ steht für die Verbindung der beiden Elemente, die in der Pädagogischen Werkstatt am häufigsten verarbeitet werden: Ton und Farbe. Aus dem Wort „Farbe“ wurde schließlich „bunt“. Das „i“, das im Schriftzug als Pinsel dargestellt ist, verbindet die beiden Wörter zu „Tonibunt“.

Das Ladenlokal ist montags, dienstags, donnerstags und freitags jeweils von 10 Uhr bis 17 Uhr und mittwoch von 10 Uhr bis 13 Uhr geöffnet.

Mehr Informationen zur Pädagogischen Werkstatt finden Sie hier…

mehr Meldungen