template: single.php
Zurück zu Aktuelles Drucken

Städt. Seniorenzentrum Köln-Riehl

Das Mitmach-Haus

(23. Januar 2013) Das Städt. Seniorenzentrum Köln-Riehl hat ein neues Pflegeheim in Betrieb genommen. Bei „Haus 2“ handelt es sich um einen Neubau, der bereits heute die ab dem Jahre 2018 geltenden gesetzlichen Vorgaben für Pflegeeinrichtungen erfüllt.

Oberste Prämisse beim Entwurf des neuen Pflegeheims war die optimale Umsetzung des Wohngruppenprinzips. Auf drei Etagen finden sechs Gruppen mit jeweils 13 bzw. 14 Bewohnerinnen und Bewohnern in familienähnlicher Atmosphäre ihr neues Zuhause.

 

Insgesamt verfügt „Haus 2“ so über 74 Einzelzimmer, drei Doppelzimmer und ein Ausweichzimmer mit jeweils eigenem Duschbad. Zu jeder Wohngruppe gehört ein Tagesraum mit integrierter Küche und Zugang zu Terrasse bzw. Balkon.

 

Jeweils zwei Tagesräume lassen sich zur flexiblen Gruppennutzung zusammenschließen. Zudem können die Bewohnerinnen und Bewohner im Gebäude ein Wellnessbad, einen Relexraum und einen Therapieraum sowie die vielfältigen zentralen Angebote des Seniorenzentrums auf dem SBK-Gelände nutzen.

Im neuen Pflegeheim sind noch Plätze vorhanden, „Haus 2“ ist schwerpunktmäßig gedacht für pflegebedürftige Seniorinnen und Senioren die eine demenzielle Erkrankung aufweisen. Nähere Informationen erhalten Sie unter 0221 77 7555 22 sowie unter  seniorenzentrum.riehl@sbk-koeln.de.

 

„Haus 2“ ist das erste von insgesamt sechs Ersatzneubauten, die bis 2015 in Riehl errichtet werden – insgesamt werden die SBK an diesem Standort rund 55 Mio. € investieren. Darüber hinaus sind auch für die SBK-Standorte Mülheim, Dellbrück und Bocklemünd in den kommenden Jahren Ersatz-, Neu- oder Umbauten geplant.

mehr Meldungen