template: single.php
Zurück zu Aktuelles Drucken

25. April 2013

SBK-Werkstatt mit dabei

(15. April 2013) Der Berufsbildungsbereich der SBK-Werkstatt Bickendorf beteiligt sich am diesjährigen Girls’ Day, der am 25. April (9.00 – 14.30 Uhr) bereits zum 13. Mal stattfindet.

Im Verbund der Teilnehmer des „Arbeitskreises Mädchen der Jugendberufshilfe der Stadt Köln“ werden von den Mitarbeiterinnen der SBK-Werkstatt berufsorientierende Übungen in einer Metallwerkstatt und einer Elektrowerkstatt für Mädchen der 5. bis 10. Klasse angeboten. Hier können diese sich erproben und testen, ob elektro- und/ oder metallverarbeitende Tätigkeiten sie interessieren und ihnen liegen.

Am Girls’ Day öffnen vor allem technische Unternehmen, Betriebe mit technischen Abteilungen und Ausbildungen, Hochschulen und Forschungszentren in ganz Deutschland ihre Türen für Schülerinnen ab der 5. Klasse. Fragen wie „Was will ich werden?“, „Wo liegen meine Talente?“, „Wie kann ich meine Fähigkeiten und Stärken in meinen späteren Beruf einbringen?“ stehen hierbei im Mittelpunkt.

Veranstaltungsort
Stadt Köln
Jugendberatungsstelle für Arbeits- und Berufsfragen
Mediapark 6B
50670 Köln

Ansprechpartnerin SBK
Sophia Dorn
958442-37
sophia.dorn@sbk-koeln.de

mehr Meldungen