template: single.php
Zurück zu Aktuelles Drucken

SBK-Werkstätten

50-jähriges Jubiläum

(22. November 2013) Auf der diesjährigen Ehrung für die Beschäftigten der SBK-Werkstätten konnte ein ganz besonderes Jubiläum gefeiert werden. Maria Margarete Negele wurde für ihre 50-jährige Zugehörigkeit zu den SBK-Werkstätten geehrt.

Bereits im Alter von 14 Jahren war „Marigret“ – so wird sie von allen genannt – zu den Werkstätten gekommen. Heute arbeitet sie in der Konfektionsgruppe in Poll. Frau Negele ist in einem Wohnheim im Kölner Norden Zuhause und macht privat gerne Handarbeiten.

Thomas Ebert, der Leiter der SBK-Werkstätten ehrte „Marigret“ und 16 weitere Jubilare jeweils mit einer gerahmten Urkunde, einem Blumenstrauße und einem kleinen Geschenk. 13 Beschäftigte für ihre 25-jährige und drei für ihre 40-jährige Zugehörigkeit zu den SBK-Werkstätten. In der kleinen Feierstunde wurde bei Kaffee und Brötchen zudem der Werdegang jedes Jubilars nachvollzogen und dessen langjährige Tätigkeit für die SBK-Werkstätten gewürdigt.

Mehr über die SBK-Werkstätten erfahren Sie hier…

mehr Meldungen