template: single.php
Zurück zu Aktuelles Drucken

Fünf neue Pflegeheime

Richtfest in Riehl

SBK Richtfest Riehl 2015

(4. Februar 2015) Für die fünf neuen Pflegeheime des Seniorenzentrum Köln-Riehl konnte bereits Richtfest gefeiert werden. Nicht einmal ein Jahr nach Unterzeichnung des Generalunternehmer-Vertrages und sechs Monate nach Grundsteinlegung verlas Thomas Heider, Polier der Köster GmbH, den traditionellen Richtspruch.

Zuvor hatte SBK-Geschäftsführer Otto B. Ludorff die gut 200 Gäste begrüßt und einen kurzen Überblick über das Projekt gegeben. Kölns Oberbürgermeister Jürgen Roters erinnerte in seinem Grußwort an die große innovative Tradition der früheren „Riehler Heimstätten“, zu deren Gründung der Rat der Stadt Köln bereits 1926 den Startschuss gegeben hatte. Die SBK, so der OB weiter, setzen diese Tradition bis heute fort und leisten mit ihren breitgefächerten Angeboten einen wichtigen Beitrage bei der Betreuung und Unterstützung von Seniorinnen und Senioren sowie Menschen mit Behinderung in Köln.

 Das zukünftige "Haus 1" des Seniorenzentrum Köln-Riehl (Animation)

Mit den fünf neuen Pflegeheimen (à 80 Plätze) wird das Städt. Seniorenzentrum Köln-Riehl schon bald über die modernsten Pflegeeinrichtungen der Region verfügen. Die Fertigstellung ist für Spätherbst 2015 vorgesehen. Anschließend beginnt der Umzug der Bewohnerinnen und Bewohner aus den bisherigen Pflegeeinrichtungen auf dem Gelände. Diesen stehen dann jeweils ein rollstuhlfahrergerechtes Einzelzimmer – mit eigenem Duschbad – zur Verfügung, die in überschaubaren Wohngruppen angeordnet sind.

Im Zuge der Baumaßnahme werden zudem auf dem weitläufigen Parkgelände u.a. auch Wege und Plätze zum Verweilen neu geschaffen – das Auftragsvolumen beträgt insgesamt 46,5 Mio. Euro. Damit ist sichergestellt, dass die Kölnerinnen und Kölner auch zukünftig auf dem Campus am Riehler Rheinbogen im Städt. Seniorenzentrum ein optimales Wohn-, Pflege und Betreuungsangebot vorfinden werden.

mehr Meldungen