template: page_angebote.php

Präventive Hausbesuche Nippes

Logo Stadt KoelnDie Sozial-Betriebe-Köln bieten in Zusammenarbeit mit der Stadt Köln älteren Menschen im Stadtbezirk Nippes  eine kostenlose, vertrauliche Beratung an.

Ziel ist es, diesen so lange wie möglich ein eigenständiges Leben zu Hause zu ermöglichen.

In einem persönlichen Gespräch oder Hausbesuch erhalten Sie Informationen rund um das Thema Hilfeversorgung im Alter. Dieser Dienst kann genutzt werden, um sich auf eine mögliche Hilfebedürftigkeit im Alter vorzubereiten oder wenn Sie konkreten Hilfebedarf haben und nicht wissen, an wen Sie sich wenden sollen.

In einer individuellen Beratung können beispielsweise folgende Fragen geklärt werden:

  • An wen wende ich mich, wenn ich hilfebedürftig werde?
  • Welche Angebote gibt es in meinem Stadtteil?
  • Wer berät mich beim Antrag zur Pflegestufe?
  • Habe ich einen Anspruch auf Finanzierung von
    Dienstleistungen oder Beratung?
  • Was gibt es für Wohnformen im Alter?

Oft vermittelte Dienstleistungen sind: Hauswirtschaftliche Hilfen, Seniorenberatung, Hausnotrufsysteme, Mahlzeitendienste und ambulante Pflegedienste.

Unsere Pflegefachkraft Frau Maria Osterholt ermittelt ganz individuell, welche Möglichkeiten es gibt, um Ihre Selbständigkeit lange aufrecht zu erhalten. Bitte vereinbaren Sie mit ihr einen persönlichen Termin (gerne auch zusammen mit Ihren Angehörigen).

Ansprechpartner/innen

Maria Osterholt

Maria Osterholt
Beratung
Boltensternstraße 16
50735 Köln
Telefon: 0221 777 55 345
maria.​osterholt@​sbk-​koeln.​de