template: single-sbk_stellenangebote.php
Zurück zu den Stellenangeboten Drucken

Die Sozial-Betriebe-Köln suchen für das Betreute Wohnen im Städtischen Behindertenzentrum Köln-Riehl ab sofort zunächst befristet für ein Jahr in Teilzeit mit 25 Wochenstunden eine / einen

Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (m/w)

Die Arbeit umfasst sämtliche betreuerischen Aufgaben zur Sicherstellung des

selbstständigen Wohnens der Menschen mit geistiger oder psychischer Be-

hinderung sowie deren Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, unter anderem:

  • Planung, Organisation und Durchführung der BEWO-Leistungen
  • Mitwirkung bei Dienst-, Fall- und Teamgesprächen
  • Unterstützung der Klienten bei der Antragstellung und Vertretung in den Hilfeplankonferenzen des Kostenträgers
  • Klientenbetreuung

Das bringen Sie mit:

  • Abschluss in Sozialer Arbeit oder gleichwertiger Studienabschluss
  • Fundierte Erfahrung in der Arbeit mit psychisch und/oder geistig behinderten Menschen soweit möglich auch im Ambulant Betreuten Wohnen
  • Engagiertes und selbstständiges pädagogisches Arbeiten
  • Entwicklung, Umsetzung und Fortschreibung der individuellen Hilfeplanung, der

pagogischen Prozesse

  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur kritischen Reflektion der eigenen Arbeit
  • Organisationsfähigkeit hinsichtlich der Arbeitsabläufe
  • Fähigkeit zur zielorientierten und motivierenden Betreuungsarbeit
  • PKW-Führerschein

Das bieten wir Ihnen:

Freuen Sie sich auf einen sicheren Arbeitsplatz mit ausgezeichneten Weiterbildungs- und

Entwicklungsmöglichkeiten mit anspruchsvollen sowie vielseitigen Aufgaben in einem moti-vierten Team. Alle Rahmenbedingungen sind attraktiv tarifvertraglich (TVöD) gestaltet – dies schließt auch eine betriebliche Altersversorgung ein. Bei Bedarf erhalten Sie das Jobticket und wir unterstützen mit einem Dienstleistungsangebot zur Kinderbetreuung.

Nähere Informationen erhalten Sie bei Herrn Wolfgang Becker oder Frau Meike Kühn unter der Tel.-Nr.: 0221/7775-5648..

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 30.04.2018 an
SBK Sozial-Betriebe-Köln gemeinnützige GmbH, Personalabteilung, Boltensternstr. 16, 50735 Köln
oder per E-Mail an bewerbung@sbk-koeln.de .

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir postalische Bewerbungen nicht zurücksenden.