template: single-event.php
Zurück Drucken

Termin

05. März 2018 um 10:00 Uhr

Rollator-Tag im Reparatur-Café

Ort: Köln-Riehl

Mit „Wir machen Rollatoren wieder fit für den Frühling!“ steht die kommende Ausgabe des Reparatur-Cafés erstmalig unter einem besonderen Motto: Ob Bremsen nachstellen, Räder ölen oder kleinere Reparaturen – die ehrenamtlichen Reparateure freuen sich darauf, am 5. März Rollatoren für die Außensaison in Schuss zu bringen. Zwischen 10 und 11 Uhr steht zudem ein Physiotherapeut der SBK bereit, um die Höhe der Rollatoren-Griffe richtig einzustellen und interessierten Seniorinnen und Senioren den einen oder anderen Tipp für den alltäglichen Umgang zu geben.

Neben Rollatoren sind am 5. März natürlich auch, wie gewohnt, alle anderen Gegenstände und Näharbeiten zur Reparatur willkommen. Seit August vergangenen Jahres findet jeweils am ersten Montag im Monat von 10 bis 12 Uhr im Seniorentreff Riehl das Reparatur-Café statt. Die Idee ist simpel: Gemeinsam reparieren statt wegwerfen! Bei Kaffee und Keksen wird gemeinsam beraten, geschraubt, genäht, geklebt und gehämmert. Ob Fahrrad, CD-Spieler, Rollator oder der alte Lieblingspullover – es gibt kaum etwas, an das sich die rund zehn ehrenamtlichen Unterstützer nicht herantrauen. Das Reparatur-Café kann kostenlos und ohne Anmeldung besucht und genutzt werden, es steht allen Nachbarinnen und Nachbarn aus Riehl und Umgebung offen.

Auskunft erteilt Quartiersentwicklerin Natascha Mark unter 0221 7775-5164 oder natascha.mark@sbk-koeln.de.

Veranstaltungsort
Seniorentreff Riehl
Boltensternstraße 16
50735 Köln

alle Termine