Zurück zu Aktuelles Drucken

Zeitschrift der Sozial-Betriebe-Köln

Echo Nr. 4 erschienen

Das Titelbild der Echo-Ausgabe 4/2021 zeigt das Join-Team im Kölner Mediapark.

20. Dezember 2021) Pünktlich vor den Feiertagen ist die vierte Ausgabe der SBK-Zeitschrift Echo im Jahr 2021 erschienen. Titelthema ist der jüngste SBK-Standort, der Fachdienst „join“ der bereits seit Mai 2020 mitten im Kölner Mediapark Menschen mit Beeinträchtigung eine inklusive Tätigkeit in Unternehmen des ersten Arbeitsmarktes bietet. Die Eröffnung war nach dem Einzug pandemiebedingt verschoben worden und konnte nun vor der erneuten Verschärfung nachgeholt werden.

Dagegen mussten Feierlichkeiten anlässlich des 75-jährigen Gründungsjubiläums des heutigen Senioren- und Behindertenzentrum Mülheim sicherheitshalber abgesagt und auf 2022 verschoben werden. Das Echo blickt trotzdem auf die Geschichte des traditionsreichen SBK-Standortes zurück und stellt dessen heutige Ausrichtung vor.

Auch SBK-Geschäftsführerin Gabriele Patzke kommt in ihrem Vorwort um das Thema Corona nicht herum. Nachdem sie in den beiden vergangenen Ausgaben über die Rückkehr zu mehr Normalität berichten konnte, muss sie diesmal wieder die aktuelle Situation kommentieren und alle Leser*innen bitten „… jetzt nicht nachzulassen, damit wir auch diese ‚Welle‘ gut überstehen.“

Die SBK-News, das Training Zuhause sowie eine neue Folge der Rubrik SBK-Persönlich runden das Heft ab. Die aktuelle Echo-Ausgabe wird derzeit in der Druckerei der SBK-Werkstätten produziert und dann nach und nach an die einzelnen Standorte ausgeliefert, online finden Sie sie bereits hier …

mehr Meldungen